kaiserquell

Enthärtungsanlage

für Ihr Familienhaus

Kaiserquell Enthärtungsanlage

1.399,90 1.999,80 

Auswahl zurücksetzen
Beschreibung

Kaiserquell Enthärtungsanlage
Mit der Kaiserquell Wasserenthärtungsanlage werden Sie nie mehr Probleme mit Kalkflecken haben. Eine Wasserenthärtung ist dafür da, dass die Bildung von Kalk reduziert wird und bereits Ablagerungen in Rohrleitungen und Geräten zerstört werden. Verwechseln Sie bitte nicht destilliertes und vollentsalztes Wasser mit enthärtetem Wasser.

 

Vorteile und Nutzen
Kein Bedarf mehr für Schutzsalze bei Geschirrspüler. Jegliche Art von Enthärtern für die Waschmaschine wird überflüssig. Die Lebensdauer aller mit Wasser in Kontakt tretenden Haushaltsgeräte wird erheblich verlängert. Dazu zählen: CO Öfen, Heizungen, Wasserleitungen, Luftbefeuchter, Waschmaschinen,
Spülmaschinen, Wasserkocher, Kaffeemaschinen, Bügeleisen usw.
Dank der völligen Eliminierung von sogenanntem Kesselstein wird die Verkalkung von Heizanlagen und den daraus resultierenden Energieverlust verhindert. Dies senkt die Heizkosten in einem ganz erheblichen Maß. Mit der Anwendung von weichem Wasser erreichen wir eine diametrale Verbesserung des Geschmacks von heißen Getränken und von anderen mit dem Wasser zubereiteten Speisen. Ebenso deutlich wird der Verbrauch von Kaffee und Tee in Relation zur gewohnten Gesmacksintensität gesenkt.

 

Restkapazitäten ermitteln
Bei der Kaiserquell Enthärtungsanlage gibt es einen integrierten Verbrauchszähler, der Ihre Verbrauchsgewohnheiten und die daraus resultierende Restkapazität ermitteln kann. Das funktioniert über einen hochmodernen Mikroprozessor, der den Wasserenthärter steuert. Durch den Verbrauchszähler wird die resultierende Restkapazität und der optimale Zeitpunkt der Regeneration ermittelt. Somit wird immer eine verbleibende Kapazität durchgeführt, womit der Salzverbrauch reduziert werden kann.

 

Informationen zur Montage
Die Anlage wird ab der Wasseruhr Installiert. Falls vorhanden im Keller andernfalls im Raum da wo die Wasseruhr angeschlossen ist.
Die Anlage ist vollautomatisch und voreingestellt. Ausgestattet mit einem Display und Piept wenn zu wenig Salz enthalten ist (kommt ca. alle 6 Monate vor).
Wir bieten die Installation innerhalb Berlin und Umgebung an. Beratungsgespräch, sowie Planung vor Ort und Installation.

Technische Spezifikationen
Filtermedium (Menge): 30dm³
Salzlaken Behälter: 35dm³
Salzmenge im Behälter: 25kg
Salzverbrauch Max / Min: 7kg / 2.5kg
Maximaler Kesseldurchfluss: 0.75 m³/h
Durchfluss (Nennwert): 1.15 m³/h
Spülleistung: 2 GMP
Arbeitsdruck: 2.8 Bar
Arbeitstemperatur: 1-40°C
Anschlussgröße: 1 cal
Stromzufuhr: 220V / 12V
Probleme ohne eine Enthärtungsanlage

Eine Enthärtungsanlage hat viele Vorteile, doch was sind die Probleme die entstehen, wenn Sie keine Enthärtungsanlage besitzen?

ge9AJ+EuOozeAL5N4PqKuJLQYAAAAAElFTkSuQmCC - Enthärtung

Kalkflecken

Ohne eine Enthärtungsanlage müssen Sie dauernd mit Kalkflecken kämpfen, überall wo Wasser verwendet wird.

AEzmWfEiVuC8AAAAAElFTkSuQmCC - Enthärtung

Schlechter Geschmack

Härteres Wasser mit Kalk und Chlorresten führt nicht nur zur Krankheiten, der geschmack ist oftmals schlechter als weiches, von Kalk und Schmutz beseitigtem Wasser.